Verkehrsunfall in Siegsdorf am Dienstagmorgen

Mitsubishi-Fahrerin (43) kracht in Renault - 6.000 Euro Schaden 

Siegsdorf - Am Dienstag, 16. Juni, ereignete sich ein Autounfall in der Ruhepoldinger Straße in Richtung Hauptstraße.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am Dienstag gegen 9 Uhr befuhr eine 43-Jährige aus Ruhpolding mit ihrem Mitsubishi/Qutlander die Ruhpoldinger Straße in Richtung Hauptstraße.

Im Kreuzungsbereich bog die Fahrzeuglenkerin nach links in die Straße ein, und stieß vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit mit einem Renault zusammen, den ein 26-Jähriger aus Tuntenhausen lenkte.

Zum Glück wurde dabei niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa(Symbolbild)

Kommentare