Heckscheibe eingschlagen

Siegsdorf: Audi in der Thanstraße aufgebrochen

Siegsdorf - In der Zeit vom 23. Juli bis zum 24. Juli wurde ein, in der Thanstraße abgestellter, Audi aufgebrochen. Aus dem Wagen wurde Bekleidung sowie ein Hilti-Abstandsmesser gestohlen.

Ein 56-Jähriger aus Siegsdorf stellte seinen schwarzen Audi A4 Kabriolett am Sonntag auf dem Firmenparkplatz in der Thannstraße ab. Als er am Montag zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass die Heckscheibe eingeschlagen war. Aufgrund der starken Regenfälle war der Wagen im Innenraum völlig durchnässt. Aus dem Audi wurde neue Bekleidung sowie ein Hilti-Abstandsmesser entwendet.

Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizeiinspektion Traunstein, Tel. 0861-9873-0, entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser