Radfahrer mit Traktor zusammengestoßen

Siegsdorf - Ein Radfahrer ist am Dienstagabend, als er den Riedl verlassen wollte, mit einem Traktor zusammengestoßen. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Am 24. September, gegen 20:50 Uhr, kam es auf dem Riedl bei Siegsdorf, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Traktor. Der Fahrradfahrer aus Traunstein war im Begriff den Riedl in Fahrtrichtung Siegsdorf herabzufahren. Zur gleichen Zeit fuhr ein 23-jähriger Neukirchner mit seinem Traktor den Riedl hinauf. Im Bereich einer unübersichtlichen Stelle auf Höhe des Ortsteils Unterberg kam es zu einem Zusammenstoß. Der Fahrradfahrer überschlug sich mit seinem Fahrrad und wurde mit mittelschweren Verletzungen in das Klinikum Traunstein eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von circa 200,- Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser