Unfall in Siegsdorf

Am Ärztehaus geparkten VW Polo erheblich beschädigt

Siegsdorf - Am Samstag kam es an der Theresienstraße zu dem Vorfall, bei der der VW Polo angefahren worden ist. Die Polizei ermittelt nun und sucht Zeugen.

Am 4. November wurde im Zeitraum 10.10 bis 12.30 Uhr ein vor dem Ärztehaus an der Theresienstraße in Siegsdorf parkender, blauer VW Polo durch einen bislang unbekannten Verursacher an der linken Fahrzeugseite nicht unwesentlich beschädigt.

Zeugen, welche den Verkehrsunfall beobachtet haben oder anderweitige Angaben zum Verursacher machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0861/9873110 mit der Polizeiinspektion Traunstein in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/Julian Strate

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser