19-Jährige unter Drogeneinfluss am Steuer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Siegsdorf - Auf der A8 hat eine Motorradstreife der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein eine 19-jährige Autofahrerin angehalten. Der Verdacht des Beamten bestätigte sich.

Am Nachmittag des Allerheiligentages wurden vier junge Leute aus Niederösterreich auf der A8 an der Anschlussstelle Siegsdorf durch eine uniformierte Motorradstreife der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein einer Kontrolle unterzogen. Im Fahrzeug wurden zahlreiche Gegenstände aufgefunden, die auf den vorangegangenen Konsum von Betäubungsmittel hinwiesen.

Der Anfangsverdacht des Beamten bestätigte sich durch einen bei der Fahrzeugführerin durchgeführten Drogen-Schnelltest, welcher positiv auf zahlreiche Betäubungsmittel ausfiel. Sie konsumierte nach eigenen Angaben auf einer Party in Innsbruck Kokain, Marihuana, Speed und LSD.

Die 19-Jährige musste eine Blutentnahme im Krankenhaus Traunstein über sich ergehen lassen. Die Weiterfahrt wurde anschließend untersagt, da auch die übrigen Insassen erhebliche Mengen an Betäubungsmittel konsumiert hatten.

Sie erwartet ein Bußgeld, ein Fahrverbot und Punkte in der Verkehrssünderdatei in Flensburg. Zudem wird die zuständige Fahrerlaubnisbehörde über den Vorfall informiert, um entsprechende Maßnahmen in eigener Zuständigkeit zu treffen.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser