Siebenjährige auf Diebestour

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Zwei Siebenjährige musste die Polizei am Mittwoch bei ihrer Diebestour stoppen. Diese waren unbeeindruckt von den Beamten:

Am Mittwoch, den 31. August, gegen 17 Uhr wurden in einem Freilassinger Geschäft zwei siebenjährige Schüler aus Freilassing dabei ertappt, wie sie eine Postkarte entwendeten.

Leider erwiesen sich die beiden als ziemlich uneinsichtig. Der Geschäftsinhaber hatte die Beiden schon früher beim Diebstahl erwischt und ihnen mitgeteilt, dass er beim nächsten Mal die Polizei rufen wird. Dies schreckte die Kinder jedoch nicht ab, ihre Diebestour fortzusetzen. Auch gegenüber der Polizei zeigten sich die Siebenjährigen relativ unbeeindruckt und nahmen es auch mit der Wahrheit nicht so genau. Kurz nach dem Diebstahl fand der Geschäftsbesitzer in einer Hecke nahe seines Geschäfts das Depot der Siebenjährigen.

Darin fand er zahlreiche weitere Gegenstände aus seinem Geschäft. Der Fall wird dem Jugendamt gemeldet.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser