Senioren-Paar klaute Himbeeren

Haslach - Gleich fünf Schachteln Himbeeren wollte ein älteres Ehepaar (beide 77) in einem Supermarkt mitgehen lassen. Doch der Ladendetektiv passte auf!

Am Montag, gegen 15.30 Uhr, wurde ein Ehepaar aus Traunstein, beide 77 Jahre alt, in einem Verbrauchermarkt in Traunstein-Haslach von einem Ladendetektiv dabei beobachtet, wie sie Waren aus den Regalen nahmen und im Hemd des Mannes versteckten. Die Frau stellte sich hierzu vor ihren Ehemann, sodass die Sicht eingeschränkt war.

Nach Verlassen des Kassenbereiches wurde das Ehepaar angehalten und ins Büro gebeten. Dort händigte der Ehemann zwei Portionen Hackfleisch, sowie zwei Schachteln Himbeeren aus.

Auf Nachfrage gab der 77-Jährige an, dass er kein weiteres Diebesgut eingesteckt hat. Bei einer Durchsuchung wurden schließlich noch drei weitere Schachteln mit Himbeeren aufgefunden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser