Alle Reifen am Auto zerstochen

Seeon-Seebruck/Achenleiten - Unbekannte haben sich am Wochenende an einem Peugeot ausgetobt. Sie haben alle vier Reifen zerstört.

Im Zeitraum von Sonntag bis Montag 24. März, 21 Uhr, bis 25. März um 7 Uhr, wurden bei einem weißen Peugeot im Ortsbereich Achenleiten alle vier Reifen zerstochen. Der Schaden dürfte sich auf circa 600 Euro belaufen.

Die Polizei Trostberg bittet hierzu um Hinweise unter der Telefonnummer 08621 / 9842-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser