Schwerverletzt nach Verkehrsunfall

+

Pielting - Schwerer Unfall: Eine 18-jährige Fahranfängerin kam in Pietling nach rechts von der Fahrbahn ab und wurde schwer verletzt.

Am gestrigen Dienstagmittag ereignete sich in Pietling ein Verkehrsunfall, bei dem die Fahrerin schwer verletzt wurde. Eine 18-jährige Fahranfängern war auf der Hauptstraße in Pietling aus bislang noch ungeklärten Umständen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Die junge Fahrerin wurde durch den Anprall so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden musste. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 5000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser