Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schwerer Unfall auf B20 bei Freilassing

Reh ausgewichen: Transporter kracht frontal gegen Baum - Fahrer schwer verletzt

Nachdem der Fahrer dieses Transporters erst mehrere Bäume touchiert hatte, krachte er frontal gegen einen Baum.
+
Nachdem der Fahrer dieses Transporters erst mehrere Bäume touchiert hatte, krachte er frontal gegen einen Baum.

In den frühen Morgenstunden des Mittwochs (13. Juli) ereignete sich auf der B20 bei Freilassing auf Höhe Eham ein schwerer Verkehrsunfall.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Ein kroatischer Fahrzeuglenker befuhr gegen 3.30 Uhr mit seinem Ford Transit Courier die B20 von Laufen nach Freilassing. Im Bereich Eham bemerkte er ein Reh auf der Fahrbahn und wich diesem aus.

Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte mehrere Bäume. Schließlich prallte er frontal gegen einen Baum.

Der Fahrzeuglenker wurde hierbei schwer verletzt und musste mit Frakturen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Salzburg eingeliefert werden.

Das Fahrzeug des Verunfallten wurde schwer beschädigt und wurde von der Unfallstelle abgeschleppt. Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr Freilassing abgesperrt und gereinigt.

Die Unfallaufnahme wurde durch die Polizei Freilassing übernommen. 

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Kommentare