Schwer verletzt nach Sturz von Leiter

Siegsdorf - Am Mittwochnachmittag, als er eine Hecke beschneiden wollte, stürzte ein 69-Jähriger von einer Leiter. Der Mann wurde schwer verletzt.

Am 02.11.2011 gegen 15.30 Uhr wurde ein 69-jähriger Siegsdorfer bei einem Sturz von einer Leiter schwer verletzt. Der Mann stand auf einer ca. vier Meter hohen Leiter und wollte eine Hecke beschneiden. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache stürzte er von der Leiter und schlug auf dem Boden auf.

Durch den Sturz erlitt der Mann schwere Verletzungen, er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Pressebericht Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser