Neu und schon verunstaltet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing - Die Freilassinger Straßenmeisterei hat bei der Polizei Anzeige erstattet, weil die Bahnunterführung an der B304 Richtung Traunstein durch Sprayer verunstaltet wurde.

Unbekannte hatten die erst kürzlich eingeweihten Brückenbauwerke an sechs Seiten über der B 304 mit Grafitti-Besprühungen verschandelt. Mit Kunst haben diese Schmierereien nichts zu tun. Das sind reine Sachbeschädigungen, die mit Nachdruck von der Polizei verfolgt werden.

Die PI Freilassing bittet Zeugen sich unter Tel. 08654 / 46180 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser