Unfallflucht am Triftplatz

Schönau - Ärgerlicher Supermarktbesuch für eine junge Autofahrerin am Montag: Als sie nach dem Einkauf zurück zum Parkplatz kam, fand sie ihren Wagen beschädigt vor.

Am 16. Juli, gegen 11.35 Uhr, stellte eine junge Autofahrerin ihr Auto auf dem Parkplatz vor einem Supermarkt am Triftplatz in  ab. Als sie gegen 11.55 Uhr wieder zu ihrem Auto zurückkehrte musste sie feststellen, dass der Wagen angefahren und dadurch beschädigt wurde.

Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 700 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden gekümmert zu haben.

Beim unfallverursachenden Fahrzeug könnte es sich um einen silbernen Pkw mit BGL-Kennzeichen handeln.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser