Polizei bittet um Hinweise

Unfallflucht auf Hotelparkplatz am Königssee

Schönau - Die Polizei bittet um Hinweise nach einer Unfallflucht in Schönau. Dort wurde eine SUV von einer bislang unbekannten Person beschädigt.

Pressemeldung im Wortlaut:

Am 30.09.2019, gegen 15 Uhr, stellte eine amerikanische Staatsangehörige ihren Leihwagen, SUV, Audi Q3, in dunkelblau, mit Münchner Kennzeichen, in der Seestraße, hinter dem Hotel Königssee, unversehrt ab. Das Fahrzeug stand vor dem ehemaligen Casino, also auf der Rückseite des Hotels. 

Am Folgetag, den 01.10.2019, gegen 10 Uhr, fiel der Anzeigenerstatterin ein erheblicher Streifschaden mit Delle an der linken Fahrzeugseite auf. Vom Schadensbild sieht es so aus, als wäre der Unfallflüchtige mit z. B. einem Fahrradträger oder ähnlichem Anbau gegen den SUV gefahren. Leider hinterließ dieser keinerlei Daten am geschädigten Fahrzeug oder bei der Polizei um die Schadensregulierung in Gang zu bringen. 

Hinweise zum Vorfall teilen Sie bitte der Polizeiinspektion Berchtesgaden unter der Telefonnummer 08652/94670 mit.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT