Die Polizei ermittelt in Schönau am Königssee

Unbekannte hinterlassen Verwüstung entlang der Schornstraße

Schönau - In der Nacht von Freitag, den 27. Juli, auf Samstag, den 28. Juli, haben sich wieder einmal Unbekannte entlang der Schornstraße ausgetobt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Unter anderem wurde ein Verkehrszeichen beschädigt, mehrere Wanderhinweisschilder ab- und zehn Straßenleitpfosten ausgerissen und beim Schornbad die Müllkübel über eine Hecke geworfen. Die Beweggründe für derartigen Vandalismus sind unklar.

Die Polizeiinspektion Berchtesgaden bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel-Nr.: 08652/9467-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT