Einen Verkehrsteilnehmer verwarnt

Polizei kontrolliert Verkehr auf der B20 in Schönau

Schönau am Königssee - Bei einer Kontrolle an der Bundesstraße 20 am Sonntagvormittag hat die Polizei ein positives Ergebnis erhalten.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am Vormittag des 26. Maies führte die Polizeiinspektion Berchtesgaden eine Geschwindigkeitsmessung auf der B20 in Schönau am Königssee durch. Erfreulicherweise musste nur ein Verkehrsteilnehmer verwarnt werden. Er war mit 86 km/h bei erlaubtem Tempo 70 unterwegs.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT