Einsatz in Schönau

Radler (61) stürzt beim Abbremsen auf Krennstraße

Schönau am Königssee - Zu einem Unfall ist es am Montagabend auf der Krennstraße in Schönau am Königssee gekommen. Ein Radfahrer ist dabei verletzt worden.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am Abend des 17. Junis gegen 17.25 Uhr befuhr ein 61-jähriger Schönauer die Krennstraße in Schönau am Königssee bergab. Aufgrund eines ihm entgegen kommenden Fahrzeuges bremste der Fahrradfahrer sein Mountainbike auf der einspurigen Fahrbahn so stark ab, dass er in weiterer Folge schwer stürzte.

Der 61-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst ins Kreisklinikum Berchtesgaden eingeliefert. Die Freiwillige Feuerwehr Schönau war mit etwa zehn Mann zur Erstversorgung und Verkehrslenkung ebenfalls vor Ort.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT