Jugendliche stürzt mit Roller

Schönau am Königssee - Eine 19-Jährige ist am Donnerstagvormittag auf einen parkenden Pkw aufgefahren. Sie wurde  zur Sicherheit ins Krankenhaus gebracht.

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Rollerfahrerin kam es am Donnerstagvormittag, 7. Juni , in Schönau am Königssee.

Ein Pkw-Fahrer führte vor der Untersteiner Kirche eine Ladetätigkeit durch. Eine 19-jährige einheimische Rollerfahrerin konnte erkannte dies zu spät, fuhr auf den Pkw auf und stürzte.

Sie wurde nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz mit Verdacht auf Gehirnerschütterung in die Kreisklinik Bad Reichenhall gebracht.

Am Pkw wurde die Heckschürze beschädigt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser