Die Polizei bittet um Hinweise

Vandalen randalierten in Kiesgrube

Schönau am Königssee - Unbekannte haben am Mittwoch in einer Kiesgrube am Grünstein an Bau-Fahrzeugen und an einem Kassenhäuschen offenbar sinnlos ihre "Wut" ausgelassen.

Am Mittwoch den 24.09.14 in der Zeit von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr kam es in Schönau am Königssee zu einer erheblichen Sachbeschädigung. Bisher unbekannte Täter haben in einer Kiesgrube am Grünstein an einem Bagger, einem Radlader und einem Kassenhäuschen sämtliche Scheiben zertrümmert. Dabei entstand ein Schaden von ungefähr 4.500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser