In Schönau am Königssee

Auto mutwillig beschädigt - Polizei sucht Täter

Schönau am Königssee - Tiefe Lackkratzer hinterließen unbekannte Täter an einem Skoda. Die Polizei sucht nun nach den Vandalen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Der Skoda einer 46-jährigen Schönauerin wurde vergangenen Dienstag oder Mittwoch im Raum Schönau am Königssee mutwillig beschädigt. Am Türgriff der Beifahrertüre entstanden tiefe Lackkratzer, welche vom Schadensbild her eventuell durch Schmirgelpapier verursacht wurden. Die Schadenshöhe dürfte circa 250 Euro betragen. Hinweise unter Tel. 08652-9467-0 nimmt die Polizei Berchtesgaden entgegen.

Pressemeldung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Picture Alliance, dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT