Am Malerwinklweg in Schönau am Königssee:

Auto massiv zerkratzt - hoher Sachschaden

Schönau/Königssee - Ein bis dato Unbekannter hat im Malerwinklweg seiner Wut freien Lauf gelassen und einen VW Golf massiv zerkratzt. Der Schaden geht in den fünfstelligen Bereich:

Am Freitagnachmittag/-abend, 24. April, zwischen 16.30 Uhr und Mitternacht, wurde in Schönau am Königssee ein roter VW Golf massiv zerkratzt. Das Auto stand am Malerwinklweg auf dem Gelände der Schifffahrt Königssee. Ein unbekannter Täter brachte mit einem spitzen Gegenstand am gesamten Fahrzeug, auch auf dem Dach, tiefe Kratzer an. Ebenso wurde die Heckscheibe zerkratzt und der Heckscheibenwischer abgebrochen. 

Der Gesamtschaden dürfte zwischen 10.000 und 12.000 Euro liegen. Wer kann Angaben zu der Sachbeschädigung machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Berchtesgaden, Telefon 08652/9467-0.

Pressemeldung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser