Sachschaden in Höhe von rund 13.000 Euro

Frontalcrash in Schönau am Königssee: Beifahrerin (16) verletzt

Schönau am Königssee - Am Samstagnachmittag wurde bei einem Verkehrsunfall in Schönau am Königssee eine 16-jährige Fahrzeuginsassin leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 13.000 Euro.

Die Mitteilung der Polizei im Wortlaut:


Ein 41-jähriger in Berchtesgaden wohnhafter Mann fuhr mit seinem Pkw die Richard-Voss-Straße talwärts. Aus Unachtsamkeit kam er auf die linke Fahrzeugseite und fuhr frontal in den Pkw eines entgegenkommenden 20-jährigen Bischofswiesers.

Durch die Wucht des Aufpralles lösten sämtliche Airbags aus. Der Unfall ging relativ glimpflich aus, lediglich eine 16-jährige Insassin eines Pkw erlitt leichte Verletzungen. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden vom Abschleppdienst abtransportiert.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Stefan Puchner

Kommentare