Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schönau am Königssee

Ältere Dame fällt auf Trickbetrüger rein

Am Nachmittag des 4. Februar, wurde im Bereich der Untersteiner Straße, 83471 Schönau am Königssee, eine ältere Damen von einem etwa 40-jährigen Mann angesprochen und befragt, ob sie ihm 2 Euro wechseln könne.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Schönau am Königssee - In Folge verwickelte der Man die Dame in ein Gespräch und verband dieses mit der Bitte, ihm auch noch 20 Euro zu wechseln. Dabei griff er der Dame geschickt in die Geldbörse und konnte so insgesamt 40 Euro, zuerst unbemerkt, entwenden. Beschreibung des Täters: etwa 40 Jahre, 180cm, grauer Pullover, dunkle Hose und auffällige Glatze; Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Berchtesgaden, Tel.: 08652-94670.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden 

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa/Monika Skolimowska

Kommentare