15.000 Euro Sachschaden

Autos krachen in Schönau am Königssee zusammen

Der Donnerstagvormittag des 18. März endete für drei Fahrer sehr ärgerlich. Am Stangerberg in Schönau rutschten sie mit ihren Autos weg und prallten aufeinander.

Die Mitteilung im Wortlaut

Schönau am Königssee - Am Donnerstagvormittag, gegen 9.50 Uhr, ereignete sich am Stangerberg in Schönau am Königssee ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Drei bergwärts fahrende Fahrzeuge kamen nicht mehr weiter und rutschten aufeinander. Es entstand ein Sachschaden von circa 15.000 Euro.

Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © Stefan Puchner/dpa

Kommentare