Verkehrskontrollen in Schneizlreuth 

Mit "80 Sachen" durch die Ortschaft - hohes Bußgeld!

Schneizlreuth - Sehr eilig hatte es offenbar ein Mann, als er deutlich zu schnell durch den Ort fuhr. Gelohnt hat es sich für ihn nicht: 

In den Nachmittagsstunden des 25. Februar führten Beamte der Polizeiinspektion Bad Reichenhall eine Geschwindigkeitskontrolle im Ortsgebiet von Weißbach an der Alpenstraße durch. Bei immer stärker werdenden Urlauberrückreiseverkehr mussten insgesamt sechs Fahrzeuglenker beanstandet werden. 

D er Tagesschnellste aus dem Landkreis Traunstein wurde bei erlaubten 50 Stundenkilometern mit einer Geschwindigkeit von 81 Stundenkilometern gemessen.Ihn erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 128,50 Euro und ein Punkt in der Verkehrssünderkartei.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT