Auf der B305 Richtung Lofer

Ungar (20) prallt mit Opel gegen Baum 

Schneizlreuth - Am Montagabend gegen 19.30 Uhr kam ein 20-jähriger ungarischer Autofahrer mit seinem Wagen in Schneizlreuth von der Fahrbahn ab und stürzte die Böschung hinab. 

Der Ungar fuhr zuvor auf der Staatsstraße vom Thumsee in Richtung Schneizlreuth. Am sogenannten Weinkaser fuhr er auf die B305 in Richtung Lofer auf. Hierbei lenkte er offensichtlich zu schnell nach links und kam nach rechts in Richtung Weißbachschlucht von der Fahrbahn ab, prallte gegen mehrere Bäume und kam am Abhang zum Stehen. 

Beim Aufprall öffneten sich die Airbags. Am Opel Astra des Unfallfahrers entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Er selbst kam wegen mehrerer kleiner Blessuren vom BRK in das Klinikum Traunstein. Der Wagen musste mit einem Autokran geborgen werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser