Polizei ermittelt an der Alpenstraße

Fahrradfahrerin (60) stürzt in Weißbach Böschung hinab

Schneizlreuth/Weißbach an der Alpenstraße - Eine Radfahrerin ist am Donnerstag in Weißbach an der Alpenstraße eine Böschung hinabgestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Am 20. September gegen 13 Uhr kam es im Bereich der Abfahrt von der Reiteralm in Richtung Reiterweg in Weißbach an der Alpenstraße zu einem Fahrradsturz, bei dem eine Fahrradfahrerin schwere Verletzungen erlitt.

Eine 60-Jährige aus Nordrhein-Westfalen befuhr mit ihrem Fahrrad die dortige Forststraße. Aus bislang ungeklärter Ursache kippte die Frau in einem Steilstück zur Seite und fiel eine Böschung hinab. Dadurch zog sie sich schwere Verletzungen im Rückenbereich zu.

Die Polizei Bad Reichenhall ermittelt den genauen Unfallhergang.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT