Kontrollen zu RaveOnSnow bei Schneizlreuth

Polizei stellt Drogen bei Festivalbesuchern sicher

Schneizlreuth - Am Freitag und am Samstag führten die Pidinger Schleierfahnder im Rahmen einer Schwerpunktaktion Betäubungsmittelkontrollen bei der Anreise von Besuchern des Festivals RaveOnSnow in Saalbach-Hinterglemm durch.

Dazu wurde eine Kontrollstelle im Gemeindebereich Schneizlreuth mit insgesamt elf Schleierfahndern eingerichtet. Im Rahmen der zweitägigen Kontrolle wurden insgesamt 32 Fahrzeuge und 110 Personen kontrolliert

Dabei konnten die Schleierfahnder bei fünf Festivalbesuchern Rauschgift auffinden und sicherstellen. Gegen die Festivalbesucher wurde Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet. Neben dem aufgefundenen Rauschgift konnten zwei weitere Straftaten nach dem Pflichtversicherungsgesetzt sowie ein Fahren ohne Fahrerlaubnis festgestellt werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Fahndung Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser