Schneelast lässt Baum über B20 stürzen

Ainring - Durch den starken Schneefall und der daraus resultierenden Schneelast brach ein Baum und fiel auf die B20 - direkt vor das Auto einer 60-Jährigen!

Aufgrund des stark einsetzenden Schneefalls in der zurückliegenden Nacht brach am Hammerauer Berg ein Baum unter der Schneelast und stürzte über die B 20, direkt vor den Pkw einer 60-jährige Pkw-Lenkerin aus Anger.

Die Frau war am 22. Dezember, gegen 3.30 Uhr, mit ihrem Pkw von Freilassing nach Anger unterwegs. Sie konnte ihren Pkw auf der schneeglatten Fahrbahn nicht mehr vor dem Baum zum Stillstand bringen und prallte mit der Frontseite gegen den querliegenden Baum. Durch den Aufprall entstand ein Sachschaden von 2000 Euro an ihrem Fahrzeug, sie selbst blieb jedoch unverletzt.

Aufgrund des Unfalls musste die B 20 komplett gesperrt werden und die FFW Ainring wurde alarmiert, um den Baum von der Fahrbahn zu räumen und den Verkehr umzuleiten. Die routinierten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ainring zerlegten mit Motorsägen den Baum und reinigten die Fahrbahn. So konnte der Verkehr bald wieder freigegeben werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser