Treppenaufgang übersehen: Sturz!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schnaitsee - Ein 50-Jähriger fiel vom ersten Stock ins Erdgeschoss, nachdem er den Schlauch einer Putzmaschine gezogen und dabei den Treppenaufgang übersehen hatte.

Am Dienstag, den 22.05.12, wurde in den frühen Nachmittagsstunden ein 50-jähriger Arbeiter aus Trostberg auf einer Baustelle in der Nähe von Schnaitsee bei einem Betriebsunfall verletzt. Der Maurer war gerade dabei, den Schlauch einer Putzmaschine von einem Raum in den anderen zu ziehen.

Dabei übersah er einen Treppenaufgang, der nur durch eine Schalltafel gesichert war und fiel durch diesen vom ersten Stock in das Erdgeschoss. Dabei verletzte sich der Arbeiter am Ellenbogen, sowie im Rückenbereich. Er wurde durch das BRK ins Krankenhaus Trostberg eingeliefert.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser