Österreicher schlug zuerst zu

Klopperei vor einer Disko: Ein Verletzter

Traunreut - Einen Verletzten forderte eine Schlägerei am frühen Samstagmorgen vor einer Diskothek in der Werner-von-Siemens-Straße. Zwei Österreicher wurden angezeigt!

Gegen 3.45 Uhr war es aus noch unbekannten Gründen zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen gekommen. Ein 20-jähriger Österreicher schlug zunächst einen 21-jährigen Traunreuter zu Boden.

Ein 21-jähriger Österreicher ging im gleichen Moment auf drei weitere Traunreuter los.

Von der Security der Diskothek konnte die Lage wieder beruhigt werden.

Der 21-jährige Traunreuter wurde mit mittelschweren Verletzungen vom BRK ins Trostberger Krankenhaus eingeliefert. Die beiden Österreicher werden wegen vorsätzlicher Körperverletzung angezeigt.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser