Schaltfehler verursacht Unfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Piding - Wegen eines Schaltfehler kam ein 20-Jähriger mit seinem Pkw auf den Fahrbahnteiler und beschädigte einen Pfosten.

Am Donnerstag, gegen 15.45, Uhr befuhr ein 20-jähriger Schönauer mit seinem Pkw Golf die B20 von Piding kommend in Richtung Aufschleifer B21. In Höhe B21 kam er wegen eines Schaltfehlers nach links auf den Fahrbahnteiler ab und beschädigte dabei einen Pfosten mit 2 Verkehrszeichen. An seinem Fahrzeug entstand dabei ein Schaden von ca. 1500 Euro der Fremdschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Der Verursacher wurde gebührenpflichtig verwarnt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser