Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei und Zeugin beweisen guten Riecher

Wegen verdächtiger Fenster: Illegales Glücksspiellokal in Salzburg ausgehoben

Illegales Glücksspiellokal in Salzburg
+
Polizei fand ein Illegales Glücksspiellokal in Salzburg.

Am späten Mittwochabend (9. Februar) konnte die Salzburger Polizei durch eine sich verdächtig verhaltende Frau ein illegales Lokal ausfindig machen, in dem Glücksspiel betrieben wurde.

Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:

Salzburg – Am späten Mittwochabend (9. Februar) konnte eine Polizeistreife in Salzburg-Elisabeth-Vorstadt eine Dame beobachten, welche einen Zugang in ein vermeintlich aufgelassenes Geschäftslokal mit abgeklebten Fenstern begehrte. Durch die schnelle Reaktion der Polizisten konnten diese samt der Dame in das Objekt gelangen und dort ein illegales Glücksspiellokal vorfinden. Insgesamt befanden sich elf Glücksspielautomaten sowie acht Personen im Geschäft. Die aufgefundenen Automaten wurden durch die unverzüglich verständigten Beamten der Finanzpolizei sichergestellt.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzburg

Kommentare