Sachbeschädigung doch ein Verkehrsunfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Am 19. Oktober wurde in Bad Reichenhall eine beschädigte Straßenlaterne in der Fußgängerzone festgestellt.

Nach erstem Anschein wurde ein Glasschirm der Laterne zerschlagen. Eine Zeugin teilte jedoch später mit, dass ein Klein-Lkw am 19.10.09 zwischen 9.30 Uhr und 10 Uhr die Laterne mit seinem Kastenaufbau beschädigte. Das angebliche Kennzeichen hatte sie sich notiert. Wie sich jedoch herausstellte, war das Kennzeichen nicht ausgegeben.

Durch eine fragmentarische Suche in der Datenbank wurde der Halter, eine Firma aus Landsberg am Lech, ermittelt. Die Firma liefert jeden Montag genau zu dieser Zeit in Bad Reichenhall mit einem Klein Lkw. Der 52-jährige Fahrer gab an, dass er den Anstoß nicht bemerkte, was aufgrund des geringen Anstoßes auch glaubhaft erscheint.

Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser