Pressemeldung Polizei Freilassing

Schon wieder! Unbekannter bricht in Wohnhaus ein

Saaldorf-Surheim - Erneut wurde in Surheim in ein Haus eingebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Am Abend des 28.12.2018, gegen 19 Uhr, verließ ein Mieter seine Erdgeschosswohnung in der Staufeneckerstraße in Surheim. Als er gegen 23 Uhr wieder nach Hause kam bemerkte er zuerst beim Betreten, dass die Kästchen der Garderobe offen standen. Eine genauere Nachschau ergab dann, dass eine unbekannte Person an einer von der Straße nicht sofort einsehbaren Gebäudeseite zuerst versucht hatte eine Glasscheibe einzuschlagen. Eventuell war ihm dies dann zu laut und so hebelte er dann ein anderes Fenster auf. 

Dem Anschein nach hatte es der Täter auf Bargeld abgesehen. Denn er öffnete alle in den Räumen vorgefundenen Geldbörsen und Behältnisse in welchen Bargeld aufbewahrt werden könnte.

Das dann vorgefundene Bargeld dürfte sich um etwa 20 Euro bewegen, der Schaden an den Fenstern jedoch über 1000,--Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Freilassing unter Tel. 08654/46180.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT