Erfreuliches Ergebnis der Geschwindigkeitskontrollen in Saaldorf-Surheim

Nur 1 gebührenpflichtige Verwarnung

Saaldorf-Surheim - Am Donnerstagmorgen von 7 bis 8.15 Uhr führte die Polizeiinspektion Freilassing eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Seestraße/Weiherstraße in Fahrtrichtung Freilassing mittels Laserpistole durch.

In der eineinviertelstündigen Messung mussten die Beamten bei geringem Verkehrsaufkommen erfreulicherweise nur einen Verkehrsteilnehmer beanstanden.

Das Fehlverhalten konnte vor Ort mit einer gebührenpflichtigen Verwarnung beglichen werden. Der Pkw-Fahrer wurde anstatt der erlaubten 50 km/h mit 70km/h gemessen.

Pressemeldung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser