Mit Opel Corsa überschlagen - Mann (19) verletzt

Saaldorf-Surheim - Ein 19-Jähriger kam in einer Linkskurve mit den rechten Rändern seines Opel Corsa aufs Bankett und geriet ins Schleudern. Das Auto überschlug sich!

Glück im Unglück hatte ein 19-jähriger Mann aus Laufen, als er am Donnerstag gegen 21.50 Uhr mit seinem Opel Corsa auf der Gemeindeverbindungsstraße Saaldorf-Surheim auf Höhe des Weilers Geigl in einer leichten Linkskurve mit den rechten Rädern seines Autos aufs Bankett kam und dann den Wagen nach links verriss. 

Das Auto geriet ins Schleudern und überschlug sich links neben der Straße in ein Maisfeld. Im Anschluss blieb das Auto auf den Rädern stehen. Sowohl der Fahrer, als auch sein 19-jähriger Beifahrer aus Saaldorf blieben bei dem Unfall unverletzt. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 1500 Euro.

Pressemittelung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser