Rumänische Ladendiebin dingfest gemacht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Ein aufmerksamer Mitarbeiter beendete die Diebestour einer jungen Rumänin im Edeka-Center in der Münchner Allee.

Am Samstag, 28. Januar, um 15 Uhr wurde eine 26-jährige Rumänin im Edeka-Markt in der Münchner Allee von einem Mitarbeiter beim Diebstahl von Waren im Wert von 36 Euro beobachtet.

Die Dame wurde ins Büro gebeten und der Polizei übergeben. Da sie in Deutschland keinen Wohnsitz hatte, wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 300 Euro einbehalten. Nach Abnahme ihre Fingerabdrücke durfte die sie die Polizeiwache wieder verlassen.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser