Blechschaden am Ruhpoldinger Bahnhof

Polizei sucht unaufrichtigen Autofahrer 

Ruhpolding - Wahrscheinlich ist es beim Ein- oder Ausparken passiert. Donnerstagnacht wurde auf dem Parkplatz des Bahnhofs ein Skoda angefahren. Der Unfallverursacher suchte unerkannt das Weite.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde ein Skoda, der am Parkplatz des Bahnhofes in Ruhpolding abgestellt war, von einem bisher unbekannten Fahrzeug hinten links beschädigt. Dieser Unfall ist vermutlich beim Ein- oder Ausparken verursacht worden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. 

Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Ruhpolding unter 08663/8817-0 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Ruhpolding

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser