In Ruhpolding

Unbekannter demoliert Auto mit großem Stein

Ruhpolding - Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Donnerstag ein Auto mit einem Stein beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Am 5. Oktober, gegen 8 Uhr, entdeckte ein Urlaubsgast mehrere Beschädigungen an seinem blauen Mazda. Auf dem Autodach und in Fortsetzung auf der Motorhaube konnte er, in einer Linie mehrere, tief eingedellte Kratzer sehen. Vor dem Auto lag ein großer Stein mit Anhaftungen seines Autolacks. Ein Unbekannter muss in der Nacht zum 5. Oktober den Stein auf sein Auto geworfen haben.

Es entstand ein Sachschaden von mindestens 5000. Euro. Er parkte in Ruhpolding vor seinem Urlaubshotel Wittelsbach, am kleinen Kreisel beim Rathaus. Wer hat dort oder in der näheren Umgebung sachdienliche Beobachtung gemacht.

Hinweise bitte an die Polizei Ruhpolding, 08663/8817-0

Pressemitteilung Polizeiinspektion Ruhpolding

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser