Vandalismus bei Nacht

Ruhpolding - Die Polizei sucht nach Hinweisen darauf, wer nachts eine Laterne aus dem Fundament gerissen und umgeworfen hat.

In der Nacht zum Samstag, 28, Juli, wurden im Bereich zwischen Minigolfanlage und Kinderspielplatz zwei Weglaternen beschädigt.

Unbekannte Täter rissen eine der ca. 4m hohen Laternen aus dem Fundament und kippte diese um. Anhand der Spurenlage erkennbar, wurde dann noch versucht, den Glaszylinder einzutreten.

Eine andere Laterne stand schief in ihrem Fundament.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizeiinspektion Ruhpolding unter Tel. 08663/8817-0 entgegen.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser