Rentner-Rambo überfährt Jugend-Rad

Freilassing - Am Donnerstagmittag überfuhr ein 77-jähriger Rentner aus Freilassing das Fahrrad einer 15-jährigen Schülerin. Reue zeigte der Mann anschließend nicht.

Zwei 15-jährige Schülerinnen waren am beim Baden am Ausee in Freilassing.

Gegen 14 befuhr ein Rentner mit seinem Auto den dortigen Weg. Noch bevor die beiden Mädchen ihre Fahrräder in Sicherheit bringen konnten, fuhr er über eines der beiden Fahrräder richtete dabei einen Sachschaden von ca. 200 Euro an.

Der uneinsichtige Rentner wollte sich nicht um den Schaden kümmern und wurde so bei der Polizei Freilassing wegen des Vorfalls angezeigt.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser