Abschließen lohnt sich...

Reit im Winkl - Ein Unbekannter hat sich in eine unversperrte Erdgeschosswohnung geschlichen und einer jungen Familie einen hohen Geldbetrag gestohlen:

Zwischen Mittwoch, 18. Juni, und Donnerstag, 26. Juni, schlich ein unbekannter Täter in die wohl unversperrte Erdgeschosswohnung einer jungen Familie in der Dorfstraße, durchstöberte die Zimmer und stahl aus zwei Briefumschlägen über 1000 Euro.

Wer etwas verdächtiges beobachtet hat, insbesondere im Bereich der Tourist-Info, soll sich bitte bei der Polizeistation Reit im Winkl melden, Telefon 08640/975680.

Pressemeldung Polizeistation Reit im Winkl

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser