Einbrecher kam über die Terrasse

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Reit im Winkl - Ein Einbrecher hat früh am Samstag versucht in ein Haus in Reit im Winkl einzubrechen. Er wurde auf halbem Weg bemerkt und ist geflüchtet.

Am Samstag, den 19. Oktober, gegen 2 Uhr, schlug ein unbekannter Täter das Glas an der Terrassentüre im rückwärtigen Bereich eines Anwesens in der Loferaustr. in Reit im Winkl ein. Durch das Loch in der Scheibe konnte er die Türe öffnen und sich Zutritt in die Rohbauwohnung verschaffen.

Bei einem Versuch in die Hauptwohnung zu gelangen beschädigte der Täter eine weiteres Fenster und eine Eisentüre. Dabei wurde er offensichtlich gestört und hat den Tatort verlassen.

Der Schaden dürfte ca. 1000 Euro betragen.

Wer hat zwischen 1.30 Uhr und 3 Uhr in Reit im Winkl, Loferaustr., eine verdächtige Wahrnehmung gemacht?

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ruhpolding, Tel.: 08663 / 8817-0 oder die Polizeistation Reit im Winkl, Tel.: 08640 / 975680.

Pressemeldung Polizeiinspektion Ruhpolding

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser