Rohr-Diebe auf frischer Tat ertappt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kaltenbach - Drei Täter versuchten am Montag bei einer Firma in Kaltenbach mehrere Aluminium-Rohre zu klauen. Durch die schnelle Reaktion eines Mitarbeiters konnte der Diebstahl aber verhindert werden.

Am Montag, 23. Mai, versuchten drei Männer bei einer Firma in Kaltenbach mehrere Rohre aus Aluminium zu entwenden. Sie waren mit ihrem schwarzen Kastenwagen auf das Betriebsgelände gefahren und hatten sofort damit angefangen die auf dem Gelände lagernden Rohre aufzuladen. Durch die schnelle Reaktion eines Mitarbeiters konnte der Diebstahl verhindert warden. Die Täter flüchteten Richtung Kammer. Die Polizeiinspektion Traunstein veranlasste eine Funkfahndung nach dem verdächtigen Fahrzeug und den Insassen.

Die gesuchten Personen wurden durch eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein gestellt, als sie mehrere Metallteile bei einer Recyclingfirma abgegeben haben. Von der Staatsanwaltschaft wurde Haftbefehl beantragt, da alle Verdächtigen aus Rumänien kommen und in Deutschland keinen Wohnsitz haben.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser