Unfallflucht auf der B 21 - Zeugen gesucht

Herabfallende Eisplatte beschädigt Windschutzscheibe

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall/Marzoll  - Wie der Polizei Bad Reichenhall am Samstagmorgen mitgeteilt wurde, fuhr ein 30-Jähriger Autofahrer aus Ainring am Freitagmittag, gegen 13.15 Uhr auf der die B 21 aus Richtung Salzburg kommend Richtung Bad Reichenhall.

An der Einmündung der Reichenhaller Straße auf die B 21 scherte unmittelbar vor seinen grauen Mitsubishi Outländer ein weißer Daimler Benz Sprinter auf die B 21 ein.

Noch im Abbiegevorgang fiel vom Dach des Kastenwagens eine Eisplatte herab und beschädigte die Windschutzscheibe des Mitsubishi.

Vermutlich hat der Führer des Sprinter das Ganze nicht bemerkt. Er fuhr in Fahrtrichtung Bad Reichenhall weiter. Leider konnte der Geschädigte das amtliche Kfz-Kennzeichen des Kastenwagens nicht erfassen.

Die Polizei Bad Reichenhall (Telefon: 08651/9700) sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher machen können.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser