Polizei sucht dreisten Fischdieb

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Karlstein/Bad Reichenhall - Eine große Menge Fische wurde in der vergangenen Woche aus der Fischzuchtanlage in Karlstein entwendet. Die Polizei ermittelt:

Offenbar in der Zeit von Mittwoch Nachmittag bis Freitag Nachmittag ist ein bislang unbekannter Täter zu der Fischzuchtanlage gefahren und hat mehrere Hundert Kilogramm Fische aus einem Becken entwendet. Der Täter muss dazu mit einem Fahrzeug mit größerem Behälter in das Privatgrundstück an der Staatsstraße eingefahren sein und wohl auch für einige Zeit die Umladung der lebenden Fische vorgenommen haben.

Der Wert des Diebesguts liegt bei mehreren Hundert Euro. Wer in der fraglichen Tatzeit sachdienliche Wahrnehmungen gemacht hat möchte sich bitte mit der Polizei Bad Reichenhall unter Tel. 08651/9700 in Verbindung setzen.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser