Mit Bub zusammengeprallt: Mountainbiker verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Ein 49-jähriger Pidinger ist auf seinem Mountainbike mit einem Sechsjährigen zusammengestoßen. Dabei hat sich der Mann verletzt und musste ins Krankenhaus.

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf dem Saalachauweg in Bad Reichenhall ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Pidinger fuhr mit seinem Mountainbike auf dem gemeinsamen Geh- und Radweg von Nonn kommend Richtung Piding. Etwa auf Höhe der Aral-Tankstelle Loferer Straße kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Zusammenstoß mit einem Sechsjähringen Buben aus Mühldorf.

Der Junge spazierte gerade mit seiner Mutter und deren Lebensgefährten auf dem Weg entlang der Saalach. Durch den Aufprall erlitt der Pidinger heftige Schmerzen im Brustbereich und kam anschließend mit Verdacht auf mehrere Rippenbrüche mit dem Rettungswagen des BRK und in Begleitung eines Notarztes in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg. Der Junge verletzte sich glücklicherweise lediglich am rechten Ohr und kam vorsorglich mit einem weiteren Rettungsfahrzeug in das Kinderkrankenhaus nach Salzburg.

Unbeteiligte Zeugen die das Unfallgeschehen mitverfolgen konnten werden gebeten sich bei der Polizei Bad Reihenhall unter der Tel. 08651/9700 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser