Polizei Bad Reichenhall sucht Hinweise

Vandalismus zwischen Thumsee und Antonibergtunnel

Bad Reichenhall - Die Polizei sucht nach mehreren Sachbeschädigungen zwischen Thumsee und Antonibergtunnel nach Zewugenhinweisen.

Die Pressemitteilung im Wortlaut


In den letzten zwei bis drei Wochen wurden offensichtlich mutwillig im Bereich zwischen dem Seerosenteich am Thumsee und dem Nesselgraben vier Bänke, sowie mehrere Holzstufen herausgerissen, bzw. zerbrochen.

Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Hinweise zu der Sachbeschädigung nimmt die Polizei Bad Reichenhall unter Tel. 08651/9700 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare