In Bad Reichenhall

Blinder Vandalismus auf dem Spitalparkplatz?

Bad Reichenhall - Vandalen haben am Montag am Spitalparkplatz ihre Wut anscheinend an einem geparkten Auto ausgelassen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am Montag, den 18. Januar zwischen 7.45 Uhr und 8.15 Uhr ereignete sich am sogenannten Spitalparkplatz in Bad Reichenhall ein Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht. Der Geschädigte stellte sein Fahrzeug ordnungsgemäß auf dem Parkplatz ab und ging in die Stadt. 

Als er wieder zurückkehrte, bemerkte er Schäden an der linken Fahrzeugseite und einen kaputten Außenspiegel. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4000 Euro. Die Polizei Bad Reichenhall nahm den genauen Unfallhergang auf. Ermittlungen wegen Unfallflucht wurden eingeleitet. 

Personen, welche den Unfall bemerkt haben, werden gebeten sich mit der Polizei Bad Reichenhall unter Tel.: 08651 - 9700 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser